headerbild

Mitgliedschaften bei Dachverbänden


Der Paritätische,  Landesverband Brandenburg e.V.

Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.
Tornowstraße 48
14473 Potsdam
Telefon: 0331/28497-0
Fax: 0331/28497-30
E-Mail: info@paritaet-brb.de
Internet: http://www.paritaet.org/brandenburg/



Bundesarbeitsgemeinschaft, Werkstätten für behinderte Menschen e. V.

Bundesarbeitsgemeinschaft
Werkstätten für behinderte Menschen e. V.
Sonnemannstraße 5
60314 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 – 9 43 39 40 (Zentrale)
E-Mail: info@bagwfbm.de
Internet: http://www.bagwfbm.de/



Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Brandenburg e.V.

Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Brandenburg e.V.
Geschäftsstelle
Darrgang 2a, 16792 Zehdenick
Telefon: (03307) 47 01-0
E-Mail: Lebenshilfe-Oberhavel-Nord_eV@t-online.de
Internet: http://www.wfbm-brandenburg.de/



Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen

Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen
Hauptstadtbüro
Kommandantenstraße 80
10117 Berlin
Telefon: 030 / 2 51 20 82
Telefax: 030 / 2 51 93 82
E-Mail: sekretariat@bag-if.de
Internet: http://www.bag-if.de



automotive Berlin Brandenburg e.V.

Kooperationsnetzwerk
automotive Berlin Brandenburg e.V.
Fontanestraße 15
14476 Potsdam
Telefon: 033208 – 21 62 55
E-Mail: info@ac-bb.de
Internet: http://www.ac-bb.de



FSC Arbeitsgruppe Deutschland e.V.

Forest Stewardship Council ®
FSC Arbeitsgruppe Deutschland e.V.
Nussmannstr. 14
79026 Freiburg
Telefon: +49(0) 761-3865350
E-Mail: info@fsc-deutschland.de
Internet: http://www.fsc-deutschland.de/

Aktuelles

  • Aktuelle Entwicklung

    Für Fragen zur Notbetreuung stehen Ihnen Frau Klawohn unter 033056 / 838 – 14 oder Frau Netzband unter 033056 / 838 – 18 als Ansprechpartner zur Verfügung.

  • Das Hygienekonzept der Nordbahn

    Die getroffenen Maßnahmen der Nordbahn, die Gefahr einer Infektion mit dem Corona-Virus zu vermindern, ist zentraler Bestandteil des Hygienekonzeptes der Nordbahn gGmbH.

  • Angebot von Notbetreuung in der Nordbahn gGmbH

    Aktuell wird in der Nordbahn in einem geringeren Umfang weiter produziert. Die freien Kapazitäten werden dafür genutzt, um zu prüfen, ob während der Krise Sachdienstleistungen für Einrichtungen und besondere Wohnformen angeboten werden können....